Die Spiele mögen beginnen...

25 03 2008
Im Prinzip erübrigt sich jedwede Diskussion wenn man bedenkt, wer mit den Spielen die gigantischen Umsätze erwirtschaftet: Die Sportartikelindustrie und die vielen Werbepartner. Dass diese kein echtes Interesse an einem Boykott der Spiele haben, liegt auf der Hand. Interessant auch zu wissen, dass 2 der 3 größten Sportartikler der Welt (ADIDAS und PUMA) deutsche Unternehmen sind, die einen Großteil ihrer Produkte wo produzieren lassen? Richtig! In China.
Nach offiziellen chinesischen Angaben gibt es zurzeit in Tibet wieder über 1700 Stätten für tibetisch-buddhistische Aktivitäten mit etwa 46.000 buddhistischen Mönchen und Nonnen (Quelle Wikipedia). Tendenz fallend. Bis zu den Spielen ist ja noch Zeit, wenn sich auch einige Organisiationen bereits jetzt gegen eine politisierung der Spiele ausgesprochen haben. Klingt irgendwie wie Hohn.

Aktueller Statusbericht: Janne

03 03 2008

Hallo Welt, Janne ist jetzt 1 Monat da und hat schon einiges erlebt: 1 Kilo zugelegt, 2 x Eis essen gewesen, 1 x Burger King, 2 x Shoppen und diverse Besuche empfangen. Bis dahin alles im grünen Bereich.



Tags für diesen Artikel:

A320 im Landeanflug auf Hamburg

03 03 2008

"Alles halb so wild, unsere Piloten trainieren solche Situationen regelmäßig im Simulator", sagt die Lufthansa. Gute Ausbildung zahlt sich aus. Ich bin auch einige Male bei heftigem Wind in Hamburg gelandet, so eine heftige Erfahrung ist mir dann aber zum Glück doch erspart geblieben.




Tags für diesen Artikel: , , , , ,