Hochwasser in Bullenhausen

11 11 2007

Das November Hochwasser 2007 lief natürlich auch in Bullenhausen recht hoch auf. Wenn auch bis zur Deichkrone noch einiges an Luft war, ist die absolute Höhe des Wasserstandes schon beeindruckend. Unser Wohnzimmer wäre wohl ohne den Deich deckenhoch geflutet. Die Bilder hat Tine mit dem Handy gemacht. Zu sehen ist die Wochenendsiedlung im Deichvorland. Obwohl die Häuser alle auf Stelzen gebaut sind und in der Regel immer trocken bleiben, hat es wohl diesmal nicht gereicht.


Tags für diesen Artikel: , ,

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA