Besuch bei Claas auf der Seaturbot

07 01 2008

Die SEATURBOT - lief im Jahr 2000 als Deutschlands größter und sicherster Doppelhüllentanker bei Lindenau vom Stapel.
Blick von der Brücke über den abendlichen Hamburger Hafen (38 Meter Höhe)
Die feierliche Übergabe des fast 178 Meter langen Schiffes erfolgte am 01. Juli 2000 in der Kieler Bucht. Der Doppelhüllen Öltanker ist gerüstet für Große Fahrt, einschließlich Suez- und Panamakanal.

Länge: 177.0m
Breite: 28.0m
Tiefgang: 11m
21.353 Grt.
32.230 Tdw.
Gesamt 37 440 cbm Inhalt der Ladetanks  Flagge: Germany (German Tanker) 
Tags für diesen Artikel: , , ,